Die 30 Sekunden Meditation - mehr Zeit brauchen Sie nicht um Ihre Achtsamkeit zu trainieren

September 3, 2017

Ich habe mich immer schwer mit Meditation getan. Stillsitzen, Gedanken ziehen lassen und das teilweise stundenlang - nichts für eine Macherin wie mich und vollem Terminkallender! Wenn es Ihnen auch so geht, Sie aber gerne mehr Gegenwärtigkeit erlangen möchten, um mehr im Hier und Jetzt leben zu können, habe ich was für Sie.

 

Ich habe die 30 Sekunden Mediation jahrelang selbst durchgeführt und ausprobiert - und mache sie heute noch gerne. Wenn Sie diese mehrmals am Tag (2 - 3 mal/Tag sind ausreichend, öfter geht natürlich immer) für ein Jahr machen, wird das Ihre Präsenz deutlich erhöhen und Sie können viel mehr im Hier und Jetzt leben. Mehr müssen Sie für Achtsamkeit und Gegenwärtigkeit wirklich nicht tun! Und so geht sie:

1. Schließen Sie die Augen - später geht das auch ohne

2. Spüren Sie Ihre Füsse wie sie den Boden berühren - wie fühlt es sich an

3. Spüren Sie nun von unten hoch wo berührt der Körper das Sitzmöbel

4. Beobachten Sie nun die nächsten 3 Atemzüge ohne sie zu verändern - einfach nur beobachten

5. Öffnen Sie die Augen und nehmen Soie wahr - einfach wahrnehmen

Das wars. Wenn Sie geübter sind, können Sie diese Mediation mit offenen Augen und nur mit Schritt 2 und 4 durchführen und dann einfach wahrnehmen. So geht es dann noch schneller und vorallem überall - niemand wird bemerken dass Sie gerade meditieren. Ich habe die Meditation sogar innerhalb von Meetings oder am Rednerpult durchgeführt. Sie kommen sofort bei sich an und haben ein Maximum an Gegenwärtigkeit.

 

Auch empfehlenswert: Wenn Sie sich eine Immobilie anschauen, sollten Sie in jeden Raum den Sie gehen kurz innehalten 3 Atemzüge beobacheten und dann den Raum besichtigen. So erfassen Sie mehr Details und es kommt nicht mehr zu dem "Ich habe den Raum viel Größer und irgendwie ganz anders in Erinnerung"  Phänomen. Diese Technik ist immer gut wenn man die volle Aufmerksamkeit benötigt, um möglichst viel zu erfassen. Werden Sie ruhig kreativ was den Einsatz angeht und vielleicht mögen Sie mir Ihre Erfahrungen per Mail schreiben, ich würde mich freuen.

 

So nun wünsche ich Ihnen viel Spass beim Meditieren Ihre

Anja Wendt

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Neues vom kleinen Coach

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2019 Anja Wendt